NUR EINE SACHE ZUR ZEIT

Heute gibt es eine einfache Übung für Dich:

Mach nur eine Sache auf einmal! 

 

Wenn Du Dir die Zähne putzt, bleib im Bad und schau Dir beim Putzen zu. 

 

Wenn Du frühstückst, bleib nur beim Essen und mach nichts anderes parallel.

 

Wenn Du auf dem Weg zur Arbeit bist, versuche, nur Bahn zu fahren und schau nicht in die Zeitung oder Dein Telefon.

Nimm stattdessen die Strecke und Deine Mitfahrer wahr.

 

Wenn Du telefonierst, bleib mit Deiner Aufmerksamkeit beim Telefonat und Deinem Gegenüber. 

 

Wenn Du eine Email schreibst, tue nur das.

 

Versuche heute, alles ganz bewusst zu tun und mit Deiner gesamten Aufmerksamkeit bei einer Tätigkeit zu bleiben.

Eigentlich ganz einfach und auch wieder nicht.

Eine schöne Achtsamkeitsübung, um ganz im Moment zu sein und Dinge mit allen Sinnen zu sehen und zu erleben.



Kommentar schreiben

Kommentare: 0