DEINE HÄNDE

Nimm heute einmal ganz bewusst Deine Hände wahr:

wie sie Dinge für Dich (be)greifen, wie Du über ihren Tastsinn die Oberflächen der berührten Dinge und Personen spüren kannst.

Nimm wahr, wie Deine Hände Wärme oder Kälte an Dich weiterleiten. 

 

Deine Hände sind ein fantastisches und komplexes Werkzeug und sie sind sehr stark! Denk an Kletterer, die mit Hilfe ihrer Hände Berge erklimmen. Hast Du schon einmal richtig Muskelkater in Deinen Fingern und Händen gehabt, nachdem Du lange im Garten gearbeitet hattest? 

 

Deine Hände arbeiten für Dich, mit Dir - sie sind auch Deine Verbindung zu anderen Menschen, indem wir einander mit einem Handschlag begrüßen oder uns verabschieden.

 

Versuche heute, jede Tätigkeit Deiner beiden Hände und Deiner Finger bewusst wahrzunehmen und vielleicht bedankst Du Dich am Ende des Tages bei ihnen. 



Kommentar schreiben

Kommentare: 0