Du wünschst Dir mehr Entspannung für Deinen Alltag?

Dann wirst Du hoffentlich hier fündig! Unter dem Motto "Mach mal Pause" veröffentliche ich hier kleine und große Tipps für mehr Gelassenheit und Wohlbefinden. Manches liegt ganz nah und Du musst Dich nur immer wieder daran erinnern, es in Deinen Alltag zu integrieren. Anderes mag etwas ganz Neues für Dich sein.  Geh nach Deinem Bauchgefühl und nutze einfach die Übungen, die Dir angenehm sind und zu Dir passen. Denn Stress mit der Entspannung muss nicht sein! Viel Freude!

Wie entspannst Du Dich eigentlich?

Fragen aus der Praxis #1: Wie entspannst Du Dich eigentlich selbst?

In einem meiner letzten Kurse Autogenes Training kam am Ende die Frage eines Teilnehmers: Ja und wie oft benutzt Du selbst das Autogene Training? Wie lange übst Du durchschnittlich?


Step by Step - vom Glück der kindlichen Konzentration

Hand-Werk, Hand-Arbeit und warum sie uns so gut tun

Vom kreativen Schaffen und der Erfüllung unserer Sinne


Tägliche Wellness für Deine Augen

 Elastizität für Deine Linsen - ganz einfach und wirksam

 

Wie Du einfach und schnell entspannter sehen kannst und gleichzeitig Deinen Augen Gutes tust


Stress - was macht er eigentlich genau mit uns?
Stress - ein lebenswichtiger Antrieb in unserem Leben, oder nicht?
Eine kleine Reise durch unsere Evolution und unseren eigentlichen körperlichen Bauplan.  Warum stresst meinen Kollegen etwas, bei dem ich nicht einmal mit der Wimper zucke? Was steckt eigentlich hinter diesem "Stress"? Inklusive Erste-Hilfe-Tipps gegen den Stress.


Augen zu!
Eine kleine Entspannungsübung für Deine Seelenlichter
Damit Du jeden Tag eine kleine Auszeit von allem um Dich herum bekommst, stelle ich Dir hier eine einfache und wunderbare Übung für Deine Seelenlichter vor. Auf dass sie täglich strahlen!