Craniosacrale Therapie in Hamburg

Craniosacrale Therapie Hamburg, Naturheilpraxis Norma Bendt, Craniowellen

In meiner Praxis arbeite ich in der Einzelarbeit hauptsächlich mit der craniosacralen Therapie.

Diese Therapieform ist ein Teil der Osteopathie. Heute steht die craniosacrale Therapie als eigenständige manuelle Behandlungsmethode.

 

Warum hat es mir nun genau diese Arbeit so angetan? Und warum bin ich Heilpraktikerin geworden?

 

Mein Anstoß war eine craniosacrale Behandlung.

 

Ich war fasziniert von dieser sanften, tiefgreifenden Arbeit. Ich fühlte mich tief entspannt, ausgeglichen und freier beweglich. Und ich wollte verstehen, was genau da mit mir passierte...

 

An der craniosacralen Therapie schätze ich besonders das Wahren der Grenzen und den respektvollen Umgang mit dem System des Klienten. Ich sehe dies als großen Schlüssel für die Öffnung und Heilung von Krankheitssymptomen.

 

Heute ist die craniosacrale Arbeit meine Berufung und Herzensangelegenheit.

 

Und ich freue mich, Sie auf Ihrem Weg zu unterstützen!

 

 

Wie eine Behandlung genau abläuft, was mir wichtig ist im Umgang mit Ihnen - meinen Klienten - und worin ich die Stärken der craniosacralen Therapie sehe, können Sie in diesem Interview von NOVA Expert mit mir nachlesen.

 



Cranio-was?

Noch immer rätseln viele Interessierte über die Bedeutung der "craniosacralen" Therapie.

 

Hier erfahren Sie, was sich dahinter verbirgt und wie ich mit dieser - meiner- Herzens-Methode arbeite.

 

 

zur Seite

"Was bedeutet craniosacrale Therapie?"



Erfahren Sie mehr, wann Ihnen die craniosacrale Therapie helfen kann.

 

Lesen Sie auch mehr über die Symptome und Erkrankungen, die häufig mit dieser manuellen Therapieform behandelt werden.

Was kann sich z.B. hinter Migräne oder Tinnitus verbergen?

 

zur Seite:

"Bei welchen Symptomen hilft die craniosacrale Therapie?"

 



Wie lange dauert eine Behandlung?

Was passiert dabei und was kostet Sie der Besuch in meiner Praxis?

 

All das erfahren Sie hier.

Auch ein Interview über meine Arbeit können Sie hier nachlesen.

 

 

zur Seite:

"Was kostet eine craniosacrale Behandlung?"